Computerzeug

Montag, 25. August 2008
Soeben habe ich beim Internetversandhändler meines Vertrauens 750GB geordert. Wenn mich nicht alles täuscht, dann ist das nur etwas weniger Speicher als ich bisher insgesamt hatte. Zusammen mit den 150GB die momentan in meinem Rechner rotieren ist das zwar immer noch kein Terrabyte, aber wenn die kleine Platte mal ausgetauscht werden muss...

Wie dem auch sei. Wie gerade im vorigen Post beschrieben (den ich hier jetzt nicht verlinke, ha!) ist mein Rechner seit kurzem wieder mit einem geradezu jungfräulichen Windows gesegnet. So jungfräulich, dass den Hintergrund meines Desktops derzeit noch die Brechreiz induzierende matschig blaue Standardfarbe ziert. Früher hatte ich ja den WallpaperMaster installiert, der heiter die Bilder gewechselt hab, selbige Bilder sind allerdings jetzt futsch (weil auf der kaputten Platte), und ich habe nur wenig Lust, mir wieder ein paar hundert Wallpapers zum Wechseln zu suchen.
Man suche mir also ein passendes Bild. Als Belohnung gibt es dann vielleicht auch einen Post über noch mehr idiotisches Computerzeug.

Update: Der Postbote war da, nach etwas über drei Stunden Formatierungszeit (man will es ja gründlich machen, beim ersten Gebrauch) konnte ich die Platte dann auch endlich benutzen. Entsprechend habe ich sofort ein paar Ordner darauf verschoben. Von den 750GB bleiben, nach Microsoftscher Umrechnung und Formatierung und allem drum und dran, direkt noch 698 übrig. Reicht.

4 Kommentare:

Madse hat gesagt…

Was haette die faule Sau denn gern? ^^

PropheT hat gesagt…

4chan -> Wallpaper/general lurken

und wofür brauchst du 1TB? Pr0n?

Flo_the_G hat gesagt…

Gegenfrage: Wofür brauche ich 4GB RAM? ;)

Was ich haben will? Irgendwas hübsches. Zur Not tuts auch ein anderer Standardfarbton.^^

Jens hat gesagt…

Eh... Nichts gegen den blauen Standardhintergrund, ja?

Es gibt nichts beruhigerendes.